22.10.01 14:31 Uhr
 195
 

Freudentanz auf abgeschossenem Hubschrauber

Die Taliban lassen sich mit Hubschrauber-Wrackteilen fotografieren.
Der arabische TV-Sender al-Dschasira zeigt diese Bilder. Die USA dementieren weiterhin den Abschuss ihres Kampfhubschraubers.

Blutspuren, welche laut Taliban an dem Wrack entdeckt wurden, lassen darauf schließen, dass es Überlebende gibt.
Auf dem Fahrgestell ist das Wort 'Pennsylvania' zu lesen, so die Taliban.

Die Taliban behaupten, das wäre der zweite Hubschrauber, den sie abgeschossen hätten. Laut USA haben die Taliban nicht mal einen erwischt.


WebReporter: DAKOM
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hubschrauber, Freude
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?