22.10.01 14:07 Uhr
 335
 

Die Bildung einer Übergangsregierung in Afghanistan kann bald beginnen

Nach Meinung von Militärexperten und Diplomaten aus Russland kann mit der Bildung einer Übergangsregierung in Afghanistan innerhalb der nächsten drei Wochen begonnen werden. Diese Regierung sollte von der Anti-Terror-Organisation überwacht werden.

Die Nordallianz und der Exkönig sollen an der Regierung beteiligt sein. Es soll eine Regierung gebildet werden, die alle Gruppen des Landes vertritt. Die neue Regierung soll sich vornehmlich um Neuwahlen in Afghanistan kümmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy