22.10.01 12:43 Uhr
 1
 

Init: Auftrag in Illinois und Missouri

Die seit Juli 2001 am Neuen Markt notierte Init AG meldet weitere Erfolge mit ihrem Telematiksystemen für Busse und Bahnen im US-Geschäft.

Nach dem Abschluss der ersten Projektphase erhielt die amerikanische Tochter INIT Innovations in Transportation Inc. jetzt den nächsten Folgeauftrag von der Bi-State Development Agency (BSDA) mit Sitz in St. Louis (Illinois). Bis zum Frühjahr 2002 werden nun insgesamt 65 Straßenbahnen und 35 Busse für den Verkehrsbetrieb in den US-Staaten Illinois und Missouri mit Bordrechnern und einem Fahrgastzählsystem ausgerüstet.

Damit beläuft sich der Auftragsbestand von INIT in den USA nun auf 2 Mio. US-Dollar. Insgesamt ist Init derzeit allein in Nordamerika noch an Ausschreibungen mit einem Volumen von über 15 Mio. US-Dollar beteiligt. Noch während die erste Serienausstattung von Bussen und Bahnen für die BSDA lief, traf bereits die nächste Order bei INIT-USA mit Sitz in Chesapeake (Virginia) ein. BSDA, der Verkehrsbetrieb von St. Louis, der die Bundesstaaten Illinois und Missouri bedient, setzt für den Aufbau eines effektiven Planungs- sowie Fahrgastzählsystemsnun zunehmend auf die Telematiksysteme von Init.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?