22.10.01 11:36 Uhr
 16
 

Verkehrsunfall mit 4 Verletzten in Grevenbroich

Vier Leichtverletzte forderte ein nächtlicher Verkehrsunfall mit einem Taxi in Grevenbroich bei Düsseldorf.
Eine 28-jährige Fahrerin missachtete gegen 3.50 Uhr am Sonntag die Vorfahrt und kollidierte mit einem Taxi.

Die Kinder im Fahrzeug der Fahrerin sowie auch der Taxifahrer und ein Fahrgast mussten ambulant behandelt werden. Feuerwehr und Polizei streuten Öl und Benzin ab, das ausgelaufen war.