22.10.01 00:06 Uhr
 113
 

Berlin-Wahl: Das vorläufige offizielle Endresultat

Wie in SN bereits berichtet wurde, ging die SPD bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin als klarer Sieger hervor. Die CDU beklagt starke Verluste, der FDP gelang der Wiedereinzug ins Parlament.

Hier nun das vorläufige offizielle Endresultat der Berlin-Wahl:
SPD 29,7 %;
CDU 23,7 %;
PDS 22,6 %;
FDP 9,9 %;
Grüne 9,1 %

68,2 Prozent der wahlberechtigten Berliner nahmen an der Abstimmung teil, die SPD-Bündnisfrage ist noch offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Wahl
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?