21.10.01 22:15 Uhr
 77
 

Mit Molotow-Cocktails Asylbewerberheim angegriffen

Plauen, Sachsen:
Am Samstag wurde ein Asylbewerberheim von sieben Jugendlichen mit Molotow-Cocktails beworfen. Verletzt wurde keiner, es entstand jedoch Sachschaden.

Die Täter zogen danach weiter und attackierten einen Imbissstand.


Ob man die Täter der rechtsextremen Szene zuordnen kann, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LE0PARD
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Asylbewerber, Cocktail, Cocktails
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?