21.10.01 18:47 Uhr
 72
 

Grönemeyers Musik sei "jammerig"

Grönemeyers Balladen sind bei seinen eigenen Kindern unbeliebt, da die Songs zu 'jammerig' seien.
Sie würden eher Songs wie 'Bochum' favorisieren.


Auch im Studio seien seine Kids öfters dabei und gäben ihm Ratschläge und Tips. Teilweise fällt die Kritik ziemlich harsch aus: 'Wer soll sich denn sowas anhören?'

Die Kompositionen für Grönemeyers neues Album seien bereits schon fertig, es fehle nur noch der Text.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LE0PARD
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Grönemeyer
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Überraschung - zur Filmfestivaleröffnung erscheint Maas und Wörner
Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
Tod am Set: Schauspieler erschossen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?