21.10.01 18:40 Uhr
 5.842
 

Ist Bush nicht wirklich Präsident?

Da die Wahl des US-Präsidenten Bush im letzten Jahr sehr knapp ausging und die Nachzählung der ungültigen Stimmzettel gestoppt wurde, haben einige Medien ein Forschungszentrum beauftragt, neu zu zählen.

Die Ergebnisse waren schon im September vorhanden, die Bekanntgabe wurde aber wegen den Terroranschlägen am 11. September verschoben.
Angeblich hätten sich die 'Prioritäten verschoben'.


Manche vermuten allerdings, das die Verschiebung bedeutet, dass Bush die Wahl doch verloren hätte. Im gegenwärtigen Krieg wäre dies für die Legitimität von Bush schädlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: laurinr
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, George W. Bush
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?