21.10.01 18:13 Uhr
 19
 

Peter Handke erhält mit 30.000 DM dotierten Literaturpreis

Der Schriftsteller Peter Handke bekam den mit 30.000 DM ausgeschriebenen Literaturpreis 'Blauer Salon'.

Handke wurde am 6. Dezember 1942 in Griffen/Kärnten (Österreich) geboren.
Seine Kindheit verbrachte der Schriftsteller unter anderem im Ostsektor Berlins.

Handkes bekannteste Werke sind 'Die Angst des Tormanns beim Elfmeter» und das Stück «Publikumsbeschimpfung. Die Preisverleihung wird Ende November stattfinden.


WebReporter: outland
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: DM, Liter, Literatur, Literat, Literaturpreis
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"
Papst Franziskus hat "wirklich Angst" vor drohendem Atomkrieg
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fast schon zynisch": Rechtsextreme beantragen Vormundschaft von Flüchtlingen
Cranberries-Sängerin hinterließ kurz vor ihrem Tod Mailbox-Nachricht
In Algerien gefunden: Vermisste 16-Jährige wieder in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?