21.10.01 18:04 Uhr
 58
 

Neuer Löwen-Trainer attackiert Spieler wie zu Lorants Zeiten

1860 München verliert gegen Schalke mit 1:0, auch der neue Trainer der Münchner konnte dies nicht verhindern.
Besonders ärgerlich: Der Rückstand wurde durch ein Eigentor erzielt.

1860-Trainer Pacult ahmte in einem Interview Werner Lorants Stil nach:
Die Spieler seien wie mit einem Rucksack auf dem Rücken "herumgestolpert".

Häßler kam übrigens erst nach einer Stunde zum Einsatz.


WebReporter: LE0PARD
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Neuer, Trainer, Spieler
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?