21.10.01 17:31 Uhr
 153
 

Schalke 04: Neuer Ärger um Mpenza bringt Assauer in Rage

Emile Mpenza macht weiter von sich reden und zwingt Manager Assauer zu neuen Drohgebärden. Bei einem Anruf hatte Mpenza seinem Landsmann Wilmots über eine wohl nötige Operation berichtet, nach der er dann bis zum Ende der Halbserie ausfalle.

Nur weiß eben der Verein offiziell nichts davon, was Assauer auf die Barrikade zwang: 'Wir sind hier nicht im Kindergarten, es geht um Profifußball. Das sagt alles über seine Einstellung.'

Ein Anruf bei Wilmots sei so, als hätte keiner beim Verein angerufen. Wilmots seinerseits verteidigt Mpenza und versucht glaubhaft, die Krankengeschichte des Stürmers darzulegen. Mpenza wolle auf jeden Fall, aber gesund, wieder für Schalke spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: masusrb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Neuer, FC Schalke 04, Ärger, Schal, Rage
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?