21.10.01 17:08 Uhr
 1.759
 

El Kaida will auf weitere Selbstmordattentate verzichten

Wie nun der Taliban-Sicherheitschef Ahmadollah verkündete, will Bin Ladens Terrorgruppe El Kaida vorerst auf weitere Selbsmordattentate verzichten.

Taliban-Oberhaupt Omar und Bin Laden haben nun den Schwerpunkt darauf gesetzt, die US-Bodentruppen in Afghanistan zu bekämpfen.

Ahmadollah zeigt sich sehr zuversichtlich darüber, dass die Taliban durch ihre '22-jährige Erfahrung in der Bekämpfung von Eindringlingen' es auch den USA 'zeigen würden'. Man habe genug Waffen und auch Unterstützung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Selbstmord, Al-Qaida
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drachenstadt: Entführte Kinder befreit
"All Of Me"-Songwriter John Legend klagt den Rassismus an
Politiker und Rapper Julien Ferrat zeigt in Musikvideo Szenen echter Abtreibung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Befürchtung
Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie
Drachenstadt: Entführte Kinder befreit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?