21.10.01 13:36 Uhr
 19
 

Fünf Tote bei Explosion auf Tanker in Griechenland

Eine Explosion und ein Feuer an Bord eines unter bahamesischer Flagge laufenden Tankers kostete fünf Werftarbeiter das Leben und
verletzte eine weitere Person.

In Zusammenhang mit der Explosion wurden fünf verdächtige Personen festgenommen, darunter auch der Kapitän und ein Marineinspektor. Laut Behördenangaben hat es im Vorfeld bereits mehrere Drohungen über einen möglichen Brandanschlag gegeben.

Das Schiff wurde anschließend auf der Insel Salamis, 12 Meilen westlich von
Athen, zur Prüfung der Vorgänge festgemacht.


WebReporter: outland
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Griechenland, Explosion, Grieche, Tanker
Quelle: www.ana.gr

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?