21.10.01 11:15 Uhr
 1.667
 

Nordallianz auf dem Rückzug - Neue Frontlinie aufgebaut

Die Nordallianz, die in Afghanistan gegen das Talibanregime kämpft, musste sich nach eigenen Angaben zurückziehen und eine neue Frontlinie, zwei Kilometer hinter der bisherigen, aufbauen.

Unterdessen versucht ein Anführer die Krieger mit Parolen auf einen Sieg einzuschwören, so sagte er ihnen: 'Der Feind zittert vor Euch.' Das Treffen der Nordallianz fand in der Stadt Dschabal Saradsch statt.

Bisher kontrollierte die Nordallianz 10 Prozent der Fläche von Afghanistan.


WebReporter: ka789
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rückzug, Front
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung
Thüringen: AfD-Beobachtung durch Verfassungsschutz nicht ausgeschlossen
Florida: Wegen Rede von Rechtsnationalist Richard Spencer Notstand ausgerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?