21.10.01 10:20 Uhr
 40
 

Motorrad WM: Biaggis Sturz eröffnet neue Chancen für Capirossi

Loris Capirossi hält noch ein bisschen Spannung in der 500er WM aufrecht. Mit seinem zweiten Platz im heutigen Lauf der Motorrad-WM in Malaysia und dem Sturz von Max Biaggi auf Yamaha könnte er sich noch im letzten Rennen in Brasilien den Vize holen.

Während der neue Weltmeister Valentino Rossi trotz eines schlechten Starts einen zum Schluss doch ungefährdeten Sieg für Honda herausfuhr, kämpften hinter ihm Capirossi und McCoy um die Plätze.

McCoy wurde trotz seiner Drift und Slidekunst nur Dritter womit Loris Capirossi dann auch noch von dem unglücklichen Sturz Biaggis profitierte, der dabei auch noch den Suzukifahrer Roberts aus dem Sattel und dem Rennen kickte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Motor, Chance, Motorrad, Sturz
Quelle: www.motograndprix.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise
Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Türkischer Nationaltrainer Fatih Terim nach Schlägerei zurückgetreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?