21.10.01 10:02 Uhr
 54
 

Biopestizide in Europa auf dem Vormarsch

Eine immense Steigerung wird für die europaweiten Umsätze mit Biopestiziden prognostiziert. In fünf Jahren wird der Umsatz von ca. 100 Millionen Dollar auf das Doppelte anwachsen.

Der Umsatzsprung resultiert aus zwei verschiedenen Faktoren. Zum einen ist auf Grund der gesetzlichen Bestimmungen und anderer Einflüsse ein Rückgang bei den synthetisch erzeugten Pestiziden vorhersehbar.

Zum anderen verzichten immer mehr Landwirte in Südeuropa auf den Einsatz von Chemie beim Pflanzenschutz, hier waren die Reaktionen der Verbraucher hilfreich bei der Suche nach neuen Lösungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saulus01