21.10.01 09:08 Uhr
 1.051
 

Viele "Doppel"- Erfindungen kosten Milliarden Mark

Viele Erfindungen werden doppelt gemacht. Mehr als die Hälfte aller angemeldeten Patente werden abgewiesen, weil sie in gleicher Form schon vorhanden sind.

Bei konsequenter Nutzung aller zur Verfügung stehenden Informationsmöglichkeiten könnten einige Milliarden Mark Mehraufwand im Jahr eingespart werden.

Mehr als 110000 Patente wurden in Deutschland im letzten Jahr angemeldet. Das sind rund doppelt so viele wie 1995.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Milliarde, Erfindung
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder
Forscher bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?