21.10.01 02:37 Uhr
 48
 

Pistolen-Omi schlägt wieder zu

Schon drei Banküberfälle in Düsseldorf gehen auf das Konto einer Rentnerin. Der letzte ereignete sich nach polizeilichen Angaben letzten Mittwoch.

Die überaus ruhig und zielgerichtet vorgehende Frau ist mit Hut, Sonnenbrille und Schußwaffe 'bekleidet' und sucht sich vornehmlich weibliche Bankangestellte als Opfer aus. Insgesamt sind schon über 60.000,-DM erbeutet worden.

Die Ermittler halten auch eine Nachahmungstat für nicht ausgeschlossen. Die Zeugen seien an die deutsche Krimikomödie 'Jetzt oder Nie - Zeit ist Geld' erinnert.
Für Hinweise ist inzwischen eine Belohnung über 10.000,-DM ausgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cosakid
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pistole
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?