20.10.01 22:48 Uhr
 26
 

Selbst Ratten haben mehr zu essen

Die Kinder in Tadschikistan hungern. In mühseliger Arbeit sammeln sie aus Rattenlöchern von Ratten gesammelte Körner. So haben sie wenigstens eine handvoll zu essen.

'Der Konkurrenzkampf mit den Ratten ist ein schreckliches Bild für ihren Kampf ums Überleben' so Roger Bracke vom Internationalen Roten Kreuz.

Landwirtschaft ist in der Grenzregion zu Afghanistan schwierig, da ohne Regen die Saat vernichtet wird.


ANZEIGE  
WebReporter: Jansebar
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Ratte
Quelle: www.spiegel.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?