20.10.01 18:05 Uhr
 25
 

70-jährige Omas schlagen Auto-Dieb zur Flucht

Frankreich - Ein Unbekannter hatte versucht mit einem Gewehr das Auto der drei Frauen (69-71) aus England zu stehlen. Aber anstatt das Auto zu übergeben haben sie den Dieb verprügelt, gedrosselt und anschließend zur Flucht geschlagen.

Als Der Mann das Gewehr an die Frau hielt, schlug die eine auf seinen Arm. Die andere nahm das Gewehr weg und schlug ihm damit auf den Kopf. Die dritte war im Rücksitz und griff ihm um seinen Hals, als er auf den Fahrersitz sprang.

Dem Dieb gelang es loszufahren, aber die Frau ließ ihn nicht los und riss seinen Kopf zur Seite, so dass er die Kontrolle verlor und in ein Blumenbeet fuhr. Danach ergriff er die Flucht. Die Omas wurden später bewundert und der Dieb war auf und davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: a.d.e.m.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Flucht, Dieb, Fluch
Quelle: www.portal.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?