20.10.01 15:08 Uhr
 5.276
 

Rätsel um Chinesen: Sterben sie nicht?

In Vorarlberg sind 5 bis 30 Chinesen in jeder Stadt gemeldet. Bei Vorarlberger Meldeämtern ist in den letzten Jahren kein Todesfall eines Chinesen bekannt geworden.

In den letzten elf Jahren gab es in Bregenz keinen einzigen Todesfall eines Chinesen. In Feldkirch ist seit 18 Jahren kein einziger Chinese gestorben. Das ergab die Statistik.

Auch die Bestatter wundern sich. Christoph Feuerstein aus Bludenz hat seit 24 Jahren keinen Chinesen mehr bestattet. Auch andere Bestatter sind dieser Ansicht.


ANZEIGE  
WebReporter: BogiBogner
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Rätsel, Chinese, Sterben
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte
Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde
Heidelberg: Auto rast in Fußgängergruppe - Ein Toter und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?