20.10.01 13:35 Uhr
 39
 

Polizei findet über 300 Waffen in einer Wohnung

England - Die Polizei findet ein illegales Waffenarsenal mit über 300 Waffen, Munition und Hilfsmitteln. Unter den Waffen sind Uzi- und Sten-Gewehre. Die meisten Waffen stammen aus Ost-Europa und waren in fast allen Räumen der Wohnung verteilt.

Ein Waffen-Enthusiast (56) und seine Frau (40) wurden mit dem Fund in Verbindung gebracht und werden nun verhört. Die Wohnung soll einem Ölplattformarbeiter gehören. Seine Frau wurde ebenfalls festgenommen.

Die Ermittler denken nicht, dass die Waffen mit Terrorismus etwas zu tun haben aber sie werden überprüft, ob sie bei einem Verbrechen benutzt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: a.d.e.m.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Waffe, Wohnung, 300
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?