20.10.01 10:41 Uhr
 66
 

50 Leute überfallen Disco.: Sieben Menschen verletzt

Zwei mal in einer Nacht haben gestern 50 Russland - Deutsche eine Disco überfallen.
Der Tatort war eine Disco in Simbach (Kreis Rottal-Inn).



Bewaffnet waren sie mit Eisenstangen und Baseball - Schlägern, mit Schreckschußpistolen und Luftpistolen.
Auch mit Mobiliar aus der Disco wurde auf die Gäste eingeprügelt, und Gläser wurden auch als Waffe eingesetzt.


Warum es zu diesem Überfall kam, ist bis jetzt noch nicht geklärt.
Auch wurde keiner der beteiligten Angreifer von der Polizei gefasst, und die Fahndung zeigt auch noch keine Erfolge auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bestplace4u
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Leute, Disco
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam
Hamburg: Museumsbetreiber hilft Flüchtlingen und deutschen Armen und erntet Hass
Regensburg: Verbrennung menschlicher Überreste in Krematorium - Ermittlungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?