20.10.01 00:08 Uhr
 76
 

Haie schlagen Eisbären

Heimniederlage für die Eisbären: Die Berliner trennen sich von den Kölner Haien mit 3:4 (2:2, 1:1, 0:1).

Dabei fing alles gut an für die Berliner. Bereits nach 83 Sekunden brachte David Roberts die Eisbären in Führung.

Den Siegtreffer für die Kölner Haie erzielte Alex Hicks. Am Ende war der Sieg der Kölner verdient.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jansebar
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eisbär
Quelle: www2.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?