19.10.01 22:18 Uhr
 43
 

USA setzen auf Psychologie - Botschaften an Afghanistans Bevölkerung

Die USA setzen in ihrem Krieg zunehmend auf Psychologie. Amerikanische Flugzeuge kreisen über Afghanistan und übermitteln der Zivilbevölkerung Botschaften.

Es wird davor gewarnt, sich in der Nähe von militärischen Einrichtungen, Fabriken, Terroristenlagern oder ähnlichem aufzuhalten. Falls man an solchen Orten wohnhaft ist, soll man umziehen.

Außerdem wird die Bevölkerung dazu aufgefordert, die Terroristen nicht zu schützen und ihnen keine Lebensmittel zu überlassen. Die Botschaften an die Taliban sind schärfer formuliert: 'Ergeben Sie sich und wir werden Sie am Leben lassen!'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Afghanistan, Botschaft, Bevölkerung, Psychologie, Psycho
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?