19.10.01 21:22 Uhr
 28
 

Fischer: Zivile Opfer zugeben

Außenminister Fischer hat die USA dazu aufgefordert, Opfer unter der Zivilbevölkerung in Afghanistan zuzugeben.

Gleichzeitig betonte er, dass er die Opfer in der Zivilbevölkerung 'aus tiefstem Herzen' bedauere.

Eine humanitäre Hilfe sei aber erst nach dem Sturz der Taliban in Betracht zu ziehen. Das Bombardement solle nicht ausgesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jansebar
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Opfer, Fisch, Fischer
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?