19.10.01 21:45 Uhr
 26
 

Völler erteilt Fink Absage - Kein Debüt in Nationalelf

Der Teamchef der deutschen Nationalelf, Rudi Völler, erteilte den Gerüchten um ein Debüt des 33-jährigen Bayern-Spielers Thorsten Fink in der Nationalelf eine klare Absage.

Trotz der zuletzt guten Leistungen Finks sieht Völler im Mittelfeld der Nationalelf keinerlei Handlungsbedarf. Carsten Ramelow und Michael Ballack (beide Leverkusen), sowie Didi Hamann sind somit nach wie vor fester Bestandteil der Nationalelf.

Damit bestätigte sich für Fink lediglich, was er am vergangenen Dienstag ohnehin schon hat kommen sehn: 'Ich rechne mir null Prozent Chancen auf einen Einsatz gegen die Ukraine aus.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nation, National, Absage, Nationalelf, Debüt
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Schiffsunglück: Mindestens 21 Flüchtlinge ertrinken
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?