19.10.01 18:31 Uhr
 24
 

Künstlerpech: Bankräuber in der Nähe der überfallenden Bank verhaftet

In saarländischen Wadern überfiel ein 38-jähriger Mann mit Motorradbekleidung eine Bank. Er ließ sich von der Kassiererin 27.000,- DM mit vorgehaltener Waffe aushändigen und flüchtete dann zu Fuß.

Allerdings flüchtete der Räuber nicht sehr weit vom Tatort und wurde kurze Zeit später von der Polizei festgenommen.


WebReporter: VW-Arsch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Bank, Künstler, Bankräuber, Nähe
Quelle: www.berlinonline.de


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neu-Bayer Leon Goretzka bei Schalke-Spiel von Fans massiv ausgebuht
Kleve: Pfarrer schickt Minderjährigem Tausende "unangemessene" Nachrichten
Aachen: Streit bei Kinderturnier endet in Massenschlägerei der Eltern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?