19.10.01 14:15 Uhr
 77
 

Hofstaat des King of Pop schrumpft zusammen

Wird Michael Jackson vom König des Pop zum König der Körbe? Für sein geplantes Benefizkonzert zugunsten der Terroropfer schrumpft das Band-LineUp drastisch zusammen. Nach Britney Spears und Justin Timberlake von 'NSYNC sagten jetzt auch KISS und Mick Jagger ab.

Ebenfalls einen Korb gab es von Destiny's Child, Usher und Mya. Als Grund für die Absage wird meist ein terminliches Problem aufgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pop, King of Pop
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?