19.10.01 13:37 Uhr
 97
 

Mütze bewahrt vorm Einschlafen am Steuer

Wie das Magazin GEO berichtet, wird es in Zukunft eine Mütze geben, der vor dem Einschlafen des Fahrers schützt.

Die Mütze misst dazu die Gehirnströme und wenn der Fahrer einschlafen sollte, dann gibt die Mütze eine Warnung, ohne den Fahrer zu erschrecken. Die Mütze kommt in zwei oder drei Jahren auf dem Markt.

Ein Viertel aller Unfälle seien auf einnickende Fahrer zurückzuführen.


WebReporter: guslan
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Steuer, Mütze
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen
Japan: Drohne soll Workaholics an Feierabend erinnern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?