19.10.01 12:43 Uhr
 3.706
 

Microsoft-Patch entpuppt sich als Wurm

Ein neuer Internet-Wurm namens 'Redesi' tarnt sich als Sicherheitspatch für Microsoft-Programme, meldet der Virenspezialist 'Kaspersky Lab'.

Der Wurm verschickt sich selbst per Microsoft Outlook und soll, wenn er geöffnet wird, am 11.11. die Festplatte von den Betroffenen formatieren, wenn deren Datumsformat 'dd/mm/yy' oder 'mm/dd/yy' ist.

Bisher sind folgende Dateinamen für den Wurm bekannt:
Si.exe
ReDe.exe
Disk.exe
Common.exe
UserConf.exe

Kaspersky Lab bietet einen Patch zum Download an, der den Wurm beseitigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DarkDante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Patch, Wurm
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Pressesprecher war vorher als Osterhase im Weißen Haus verkleidet
Donald Trump behauptet Barack Obama ist Drahtzieher der Proteste gegen ihn
Internet amüsiert sich über merkwürdige Art zu Klatschen bei Nicole Kidman


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?