19.10.01 12:30 Uhr
 92
 

Laut Bush keine Verbindung zwischen Milzbrand und Bin Laden

Der US-amerikanische Präsident, George Bush, gab bei seinem Chinabesuch heute in Shanghai bekannt, dass die USA bisher noch keine Verbindung zwischen den Milzbrandvorfällen und der Terroristen Gruppe Bin Laden's, der 'El Kaida' bestätigen konnten.

Er räumt jedoch ein, dass er es ihr auf jeden Fall zutrauen würde. Die Spurensuche nach den Verbrechern, die hinter den Milzbrand-Anschlägen stecken, ist nach Angaben des amerikanischen Präsidenten in vollem Gange.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: George W. Bush, Laden, Verbindung
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?