19.10.01 07:53 Uhr
 89
 

Bundestag erhöht Sicherheit wegen möglichen Anschlägen

Nach einem Bericht der Bildzeitung sind Maßnahmen für mehr Sicherheit im Bundestag getroffen worden. In einer Mitteilung an alle Abgeordeten wird erklärt, wie man Brief- und Packetbomben erkennt.

Weiter wird vor Sendungen, die nicht von der Post zugestellt werden, gewarnt. Bei Sendungen, die speziell adressiert sind, sollte besondere Vorsicht gelten.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sicherheit, Anschlag, Bundestag
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete
Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?