18.10.01 23:08 Uhr
 176
 

"Stellungsspiel" auf Indisch: Der Kamasutra

Seit tausenden von Jahren gilt in der indischen Tradition das Liebesspiel auch als anleitungsbedürftig.

Das war der Startpunkt des Kamasutras, der legendären Zusammenfassung allerlei Stellungen mit dem Ziel dem alltäglichen Einerlei in den Gemächern ein Ende zu bereiten.

Diesem Ziel dient auch die Quelle, in dem sie einige der Abbildungen des Buches aufführt. Leider sind viele Bilder oder ganze Sektionen nicht verfügbar. Dennoch einen Klick ist das, was bleibt immernoch wert.


WebReporter: hellmade
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Indisch, Kamasutra
Quelle: www.artas.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ankara: Müllmänner eröffnen eigene Bibliothek mit weggeworfenen Büchern
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla: Hat der Elektro-Autohersteller noch eine Zukunft?
Umsiedlung aus Nordafrika verzögert sich - Grüne üben Kritik
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?