18.10.01 22:41 Uhr
 3
 

Hohe Verluste bei Nortel

Der kanadische Telekommunikationshersteller Nortel Networks Corp. legte heute nach Börsenschluss die Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal vor, welche im Rahmen der Analystenerwartungen lagen.

Diese gingen von einem Verlust von 28 Cents je Aktie und einem Umsatz von 3,59 Mrd. Dollar aus. Tatsächlich meldete Nortel einen Verlust exklusive Abschreibungen von 27 Cents je Aktie oder 854 Mio. Dollar und einen Umsatz von 3,69 Mrd. Dollar. Im Vorjahresquartal fiel noch ein Gewinn von 19 Cents je Aktie bei Umsätzen von 6,73 Mrd. Dollar an.

Auf Grund der Ereignisse vom 11. September möchte das Unternehmen zum jetzigen Zeitpunkt keinen Ausblick auf die kommenden Quartale geben. Die Aktie schloss heute bei 5,92 Dollar und notiert nachbörslich bei 5,93 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?