18.10.01 22:35 Uhr
 3
 

Quartalszahlen bei Applied Micro Circuits

Der amerikanische Netzwerkhersteller Applied Micro Circuits Corp. meldete heute die Zahlen für das zweite Fiskalquartal 2002.

Der Umsatz lag nach Angaben des Konzerns bei 41,3 Mio. Dollar, der Verlust je Aktie bei 4 Cents. Im Vorjahresquartal wurde noch bei Umsätzen von 97,0 Mio. Dollar ein Gewinn von 13 Cents je Aktie erzielt. Analysten erwarten einen höheren Verlust von 5 Cents je Aktie und einen Umsatz von 40,3 Mio. Dollar.

Das Unternehmen sieht nun einen Boden besonders beim Niveau des Umsatzes erreicht. Die Aktie schloss heute bei 10,67 Dollar und notiert nachbörslich bei 11,40 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?