18.10.01 22:35 Uhr
 3
 

Quartalszahlen bei Applied Micro Circuits

Der amerikanische Netzwerkhersteller Applied Micro Circuits Corp. meldete heute die Zahlen für das zweite Fiskalquartal 2002.

Der Umsatz lag nach Angaben des Konzerns bei 41,3 Mio. Dollar, der Verlust je Aktie bei 4 Cents. Im Vorjahresquartal wurde noch bei Umsätzen von 97,0 Mio. Dollar ein Gewinn von 13 Cents je Aktie erzielt. Analysten erwarten einen höheren Verlust von 5 Cents je Aktie und einen Umsatz von 40,3 Mio. Dollar.

Das Unternehmen sieht nun einen Boden besonders beim Niveau des Umsatzes erreicht. Die Aktie schloss heute bei 10,67 Dollar und notiert nachbörslich bei 11,40 Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremerhaven: Betrunkener Student in Garten erfroren
Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?