18.10.01 20:18 Uhr
 5.017
 

Großer Erfolg für die Amerikaner: Gefolgsmann von Bin Laden ermordet

Die amerikanischen Angriffe haben einen großen Erfolg zu verbuchen. Wie die Nachrichtenagentur AP mitteilte, sei Abu Basir el Massri, ein ranghoher Gefolgsmann von Osama bin Laden, am Sonntag bei einem Bombenangriff ums Leben gekommen.

Mohammed Atef, Militärkommandeur von Bin Laden, drohte gleichzeitig den Amerikanern, dass getötete US-Soldaten wie schon 1993 in Somalia durch die Straßen Afghanistans geschleift werden würden.

'Ungeachtet der amerikanischen Propaganda, dass die amerikanische Überwachung einem Vogel beim Fliegen zuschauen kann, landete eines der entführten Flugzeuge im Büro des Verteidigungsministers', so machte sich Atef über das FBI lustig.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Erfolg, Amerika, Laden, Amerikaner
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinder von deutschen Frauen, die sich IS anschlossen, sollen nach Deutschland
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?