18.10.01 19:08 Uhr
 6
 

Infineon und Toshiba planen Fusion von Sparten

Der deutsche Chiphersteller Infineon und der japanische Chipproduzent Toshiba stehen laut einem Bericht einer japanischen Zeitung zufolge kurz vor der Fusion der beiden verlustbringenden Speicher-Chip Sparten.

Bis vor kurzem befand sich Toshiba noch in Verhandlungen mit Samsung über einen möglichen Verkauf dieser Sparte. Die Gespräche waren allerdings gescheitert.

Die Spekulationen wurden bisher weder von Infineon, noch von Toshiba bestätigt. Allerdings gaben die Unternehmen zu, sich in Verhandlungen zu befinden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fusion, Infineon, Toshiba
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?