18.10.01 18:32 Uhr
 67
 

Köln: Grabstein in der Form eines Motorola-Handys

In Köln schmückt ein Grabstein im Handy-Design das Grab einer Frau. Ein Sprecher des Melatenfriedhofes sagte der Nachrichtenagentur DDP, er wissen nichts über eine Verbindung der Toten zu Motorola oder deren Handys.

Weiterhin meinte er, es sei nicht geschmacklos, einen solchen Grabstein zu genehmigen, da das 'Motiv' ja nicht schimpflich sei: 'Im Rheinland sind wir in diesen Dingen tolerant.'

Motorola war von diesem Schmuckstück erstaunt. 'Wir hören zum ersten Mal von so einer Arbeit', so ein Unternehmenssprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Peter Thomassen