18.10.01 18:32 Uhr
 67
 

Köln: Grabstein in der Form eines Motorola-Handys

In Köln schmückt ein Grabstein im Handy-Design das Grab einer Frau. Ein Sprecher des Melatenfriedhofes sagte der Nachrichtenagentur DDP, er wissen nichts über eine Verbindung der Toten zu Motorola oder deren Handys.

Weiterhin meinte er, es sei nicht geschmacklos, einen solchen Grabstein zu genehmigen, da das 'Motiv' ja nicht schimpflich sei: 'Im Rheinland sind wir in diesen Dingen tolerant.'

Motorola war von diesem Schmuckstück erstaunt. 'Wir hören zum ersten Mal von so einer Arbeit', so ein Unternehmenssprecher.


WebReporter: Peter Thomassen
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Handy, Motor, Motorola, Form
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?