18.10.01 16:37 Uhr
 438
 

Sicherheitsschuhe verursachen zahlreiche Fußbeschwerden

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen hat 220 Personen untersucht, die bedingt durch ihre Berufe Sicherheitsschuhe tragen. Fast die Hälfte der Teilnehmer klagte über Beschwerden, resultierend aus dem Tragen von Sicherheitsschuhen.

Bei mehr als jedem Dritten wurden Fußbeschwerden durch Druckstellen, bei nahezu jedem Vierten durch Schwierigkeiten mit den Schutzkappen hervorgerufen. Aber auch Schwielen, Blasen, sowie Probleme mit dem Knie und der Hüfte wurden angegeben.

25% der Befragten klagten über Schmerzen an der Wirbelsäule. Betroffen ist dabei die untere Lendenwirbelsäule, allerdings nur in geringem Maße aus einer Vorerkrankung heraus. Daher der kausale Zusammenhang mit dem Tragen von Sichherheitsschuhen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zornworm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sicherheit
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?