18.10.01 14:45 Uhr
 3
 

XO bekommt Auftrag von Microsoft, Aktie steigt

Dank eines Auftrags des Softwarekonzerns Microsoft gehörte die Aktie der XO Communications gestern und heute zu den Gewinnern an der Nasdaq. XO ist ein Hostingdienstleister und wird in Zukunft verschiedene Dienstleistungen für Microsoft übernehmen.

Finanzielle Einzelheiten des Deals wurden nicht bekannt. Da XO aber eine geringe Marktkapitalisierung hat, wirkt sich ein Auftrag von Microsoft auf den Kurs aus.

Gestern konnte die Aktie schon über 60 Prozent ansteigen, heute gewinnt sie erneut 14% auf 1,50 Dollar. Microsoft wurden heute vorbörslich noch nicht gehandelt.