18.10.01 13:49 Uhr
 827
 

16-jährige kam Gang in die Quere -Hinrichtung vor den Augen der Mutter

In Brooklyn/New York ist die 16-jährige Samantha Lacoot vor den Augen ihrer Mutter offenbar von einem Gangmitglied mit mehreren Schüssen in den Rücken geradezu hingerichtet worden, als sie vor der Gruppe Teenager flüchten wollte.

Die Gruppe hatte das Mädchen offenbar vor dem Elternhaus abgefangen, um ihr eine Lektion zu erteilen, nachdem sie ein anderes Mädchen der Gruppe in der Schule nach einem Faustkampf angezeigt hatte. Ihr war daraufhin mit Gewalt gedroht worden.

Die Mutter, Zeugin der bedrohlichen Situation, hatte ihre Tochter daraufhin ins Haus gerufen. Als das Mädchen der Gruppe den Rücken zuwandte, um ins Haus zu rennen, wurde sie erschossen, eine Freundin leicht verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Auge, Hinrichtung, Gang
Quelle: www.nypost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
BGH: Potsdamer Gericht muss Sicherungsverwahrung für Kindsmörder erneut prüfen
Unfall: Hunderte Ferkel sterben auf Autobahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?