18.10.01 14:22 Uhr
 13
 

Unruhen in der Kaschmir Region

In der Nacht zu Donnerstag gab es entlang der Waffenstillstandslinie schwere Gefechte zwischen indischen und pakistanischen Einheiten. Nach der indischen Nachrichtenagentur UNI sollen die pakistanischen Soldaten das Feuer eröffnet haben.

Die pakistanischen Soldaten sollen Granatwerfer benutzt haben. Es wurde nichts über Tote oder Verletzte berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guslan
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Region, Unruhe
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Unterbringung von abgelehnten Asylbewerbern in Zivilschutzbunkern
AfD: Die Furcht vorm Verfassungsschutz
Sachsen: Einzelne AfD-Mitglieder werden vom Verfassungsschutz beobachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?