18.10.01 13:09 Uhr
 3
 

Gauss: US-Versicherer nutzt VIP DocManager

Die Gauss Interprise AG teilte heute mit, dass die US-Versicherung Injured Workers` Insurance Fund (IWIF) ihren VIP DocManager einsetzt, um wichtige Dokumente innerhalb des Unternehmens zeitnah zu verteilen und zu managen.

Mit der Dokumenten-Management-Komponente der Enterprise Content Management Suite können die IWIF-Mitarbeiter schnell und einfach auf Kundeninformationen zugreifen und so deren Anfragen dementsprechend bearbeiten.

Mit dem VIP DocManager lassen sich die täglich über 1.000 Papierdokumente und Briefeingänge in digitale Dateien umwandeln und in einem zentralen Datenspeicher ablegen. Über diesen Speicher haben autorisierte Mitarbeiter von ihrem eigenen Arbeitsplatz aus und über eine individuelle Schnittstelle Zugang zu den Dokumenten sowie faktisch zu jeder anderen Form von digitalem Content.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Manager, VIP
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?