18.10.01 11:13 Uhr
 1.666
 

ISDN ohne Kabel - es geht

AVM hat es vorgestellt und es geht - ISDn ohne KABEL. Es wird die Bluetooth Technik angwendet. Um es nutzen zu können werden die Geräte Blue Fritz!X sowie Blue Fritz! USB benötigt. Diese Geräte sollen ca. 240 - 340,- DM kosten

Ein weiterer Vorteil ist, dass nach dem Einbau der Kartte eine abhörsichere Verbindung aufgebaut wird. Die Reichweite dieser Technik soll 100 Meter betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Herzkersch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kabel
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen