18.10.01 07:50 Uhr
 62
 

Alte Frau überfiel Sparkasse

Gestern Vormittag betrat eine ca. 65-jährige Frau eine Sparkasse im Düsseldorfer Süden, sie zog eine Pistole hervor und zwang die Kassiererin zur Herausgabe des Bargeldes.
Die Kassiererin übergab der Täterin rund 5000 DM, die danach sofort flüchtete.

Die Täterin wird von den Angestellten wie folgt beschrieben: ca. 1,55 Meter groß und relativ dick, bekleidet war diese mit einem beige-grauen Mantel und einer Wollmütze


WebReporter: HaraldM
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Sparkasse, Alte
Quelle: www.duesseldorf-today.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Eine zehnköpfige Gruppe Neonazis ist in Cottbus ausgerastet.
Verfassungsschutz geht von 950 Salafisten in Berlin aus



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fire and Fury": Trump-Enthüllungsbuch soll zur TV-Serie werden
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?