17.10.01 21:48 Uhr
 40
 

Grünen-Politker erhielt Anzeige wegen mutmaßlicher Beamtenbeleidigung

Der Sprecher der Partei „Die Grünen“ im Berliner Abgeordnetenhaus, Özcan Mutlu, hat eine Strafanzeige «wegen Beleidigung und Nötigung zum Nachteil Polizeibeamter» erhalten.

Nach Angaben der Berliner Morgenpost vom Donnerstag, habe der Politiker schon im Jahr 2000 einem Polizisten vor dem Parlamentsgebäude den Mittelfinger gezeigt. Das Ermittlungsverfahren wurde jedoch damals eingestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Anzeige, Beamte, Politker
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?