17.10.01 17:52 Uhr
 41
 

Israelisches Parlament geräumt

Ein Flügel der Knesset, des israelischen Parlaments, wurde heute gesperrt, nachdem der Oppositionsführer Jossi Sarid und eine Kollegin einen Brief öffneten, der weißes Pulver zum Inhalt hatte.

Aus Angst vor weiteren Anthrax-Ansteckungen wurde vorsorglich ein Flügel geräumt. Die beiden Politiker haben sich sofort in ärztliche Behandlung begeben.

Der Brief wurde in Israel aufgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: randwahn
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Parlament
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU leitet kein Betrugsverfahren gegen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz ein
Berlin: Islamistischer Gefährder nach Russland abgeschoben
Marine Le Pen inszeniert sich in Heimat ihres Rivalen als Arbeitervertreterin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU leitet kein Betrugsverfahren gegen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz ein
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?