17.10.01 17:52 Uhr
 41
 

Israelisches Parlament geräumt

Ein Flügel der Knesset, des israelischen Parlaments, wurde heute gesperrt, nachdem der Oppositionsführer Jossi Sarid und eine Kollegin einen Brief öffneten, der weißes Pulver zum Inhalt hatte.

Aus Angst vor weiteren Anthrax-Ansteckungen wurde vorsorglich ein Flügel geräumt. Die beiden Politiker haben sich sofort in ärztliche Behandlung begeben.

Der Brief wurde in Israel aufgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: randwahn
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Parlament
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor
Begünstigung von Mitarbeitern: EU-Ausschuss rügt Martin Schulz
Philippinischer Präsident beschimpft EU-Politiker als "Hurensöhne"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antwerpen: Mann rast mit Auto durch Einkaufsstraße - Polizei kann ihn stoppen
53-Jähriger wegen Internethetze gegen Flüchtlinge zu Gefängnis verurteilt
Dresden: Nordafrikaner randalierte in Supermarkt - Fünf Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?