17.10.01 17:23 Uhr
 212
 

Amazon: Auch der hohe XBox-Preis hemmt nicht die Kauflust der Käufer

Wie ShortNews bereits berichtete, gibt es die XBox von Microsoft nun beim Onlinebuchhändler amazon.de zum Vorbestellen.

Das Gerät kostet umgerechnet 938 DM und erfreut sich trotz des hohen Preis einer großen Beliebtheit. Wie ein Amazon-Sprecher nun bekanntgab, ist der hohe Preis kein Grund für viele Interessenten, die XBox doch nicht zu kaufen.

Und auch später wenn es einige Zubehör-Artikel zur Microsoftkonsole gibt, soll die Kauflust der Amazon-User noch einmal steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MIXEDmusic
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Amazon, Käufer
Quelle: www.mediabiz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?