17.10.01 16:32 Uhr
 158
 

Gestohlene Schulbücher und kaputte Brillen: Hilfe für Schüler

In Frankreich können sich Schüler jetzt für den Schulunterricht versichern lassen. So ersetzten die Versicherungsgesellschaften eingerissene Kleidung und gestohlene oder kaputte Bücher.

Auch Knochenbrüche und kaputte Brillen beim Klassenkameraden können versichert werden.

Den Anstoss, solch eine Versicherung für Schüler einzuführen, gab die Versicherungsgesellschaft MEA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schüler, Hilfe, Brille
Quelle: www.cosmiverse.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?