17.10.01 16:32 Uhr
 158
 

Gestohlene Schulbücher und kaputte Brillen: Hilfe für Schüler

In Frankreich können sich Schüler jetzt für den Schulunterricht versichern lassen. So ersetzten die Versicherungsgesellschaften eingerissene Kleidung und gestohlene oder kaputte Bücher.

Auch Knochenbrüche und kaputte Brillen beim Klassenkameraden können versichert werden.

Den Anstoss, solch eine Versicherung für Schüler einzuführen, gab die Versicherungsgesellschaft MEA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schüler, Hilfe, Brille
Quelle: www.cosmiverse.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
</